HomeZolldienste

BRIGL

ERFAHRUNG – PROFESSIONALITÄT – KOMPETENZ

Dank seines einzigartigen Know-hows im Bereich der Zolldienstleistungen und der 90-jährigen Transporterfahrung ermöglicht Brigl seinen Kunden und Partnern eine reibungslose Abwicklung bei grenzüberschreitenden Transporten.

Was 1962 als Brigl Zolldienste in einem wenige Quadratmeter großen Büro am Reschenpass begann, um den Transport von Waren nach und von Italien aus zu erleichtern, ist heute ein Fullservice-Zolldienstleister für sämtliche weltweiten Transporte geworden.

Kompetente Mitarbeiter, welche stets auf dem aktuellen Stand in Bezug auf die jeweils geltenden Bestimmungen sind, stehen unseren Kunden und Partnern für sämtliche Informationen und Dienste im Zuge der Zolldienstleistungen zu Verfügung.

Zoll-Fullservice-Anbieter für weltweite Transporte.

Einzigartige Kenntnisse im Bereich der Zolldienstleistungen.

Zolldienste brigl

Zolldienstleistungen für definitive und temporäre Ein- und Ausfuhr

Zollmakler brigl

Verwaltung von Zoll-, Verbrauchssteuer- und ausländischem Mehrwertsteuerlager

Zolldienstleistungen brigl

Mineralölsteuerrückerstattung

Zoll brigl

Komplette Verwaltung nach dem Intrastat-System

ZOLLVORGÄNGE

  • Zolldienstleistungen für definitive und temporäre Ein- und Ausfuhr, vereinfachtes Zollverfahren und Zollabwicklung am Unternehmensstandort des Kunden;
  • Operationen auch bei anderen Zollämtern als Bozen;
  • Verwaltung von Zertifizierungen, die von verschiedenen Behörden und Verwaltungen angefordert werden;
  • Beratung, Vorbereitung von Anträgen und Verwaltung von Verfahren zur Erlangung von Bewilligungen im Zusammenhang mit Zollformalitäten (AEO- zugelassener Wirtschaftsbeteiligter);

VERWALTUNG DER VOM INTRASTAT-SYSTEM VORGESEHENEN VORGÄNGE

  • Beschaffung und Kontrolle der betreffenden Dokumente sowie die Verarbeitung der Intrastat Daten Mehrwertsteuerrückerstattung, Intrastat-Meldung, Blacklist-Meldung;
  • Erstellung und Bearbeitung der notwendigen Listen und Verzeichnisse;
  • Telematische Darstellung der zusammenfassenden Listen für innergemeinschaftliche Verkäufe und Käufe;
  • Bearbeitung / telematische Darstellung von eventuellen Korrekturen oder verspäteten Übertragungen.

PRODUKTE, DIE DER VERBRAUCHSSTEUER UNTERLIEGEN

  • Einrichtung und vollständige Abwicklung der Formalitäten, die für die Zahlung der Steuer auf Schmieröle und der Pflichtabgabe für Altöle (auch für Öle in Fahrzeugen und landwirtschaftlich-industriellen Maschinen) vorgesehen sind;
  • Führen des Be- und Entladeregisters;
  • Einrichtung und vollständige Verwaltung der Rückforderung von Verbrauchssteuern auf Kraftstoffe, die von Unternehmen gekauft werden, welche Fahrzeuge mit einer Gesamtmasse > 7,5 Tonnen einsetzen;
  • Festlegung und Verwaltung von Fragen in Bezug auf Verbrauchssteuern auf andere „sensible“ Produkte.

mehr erfahren

© MkT Communication

Brigl